Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Maßnahmen zum Corona-Virus in Fichtenau
Maßnahmen zum Corona-Virus in Fichtenau
Maßnahmen zum Corona-Virus in Fichtenau
Maßnahmen zum Corona-Virus in Fichtenau

Volltextsuche

Themenbereich Kindergarten, Schule - Notfallbetreuung

Notbetreuung ab 27.04.2020 - Kindergarten und Grundschule

Notbetreuung in schwierigen Zeiten
Notbetreuung in schwierigen Zeiten, Foto: Rainer Sturm/ pixelio

Für Kindergartenkinder ist eine Notbetreuung am Kindergarten Tausendfüssler möglich.

Für Grundschulkinder ist eine Notbetreuung an der Christoph-von-Pfeil-Schule möglich.

 

Nähere Informationen dazu lesen Sie bitte in unserem

 

Merkblatt zur Notfallbetreuung

O-FO-21 Merkblatt zur Notfallbetreuung (pdf)

 

Antrag auf Notfallbetreuung für Kindergartenkinder

O-FO-23 Antrag auf Notfallbetreuung Kindergarten (pdf)

 

Elterninformation der Christoph-von-Pfeil-Schule

Elterninformation (pdf)

 

Antrag auf Notfallbetreuung für Grundschulkinder

O-FO-22 Antrag auf Notfallbetreuung Grundschule (pdf)

 

Senden Sie Ihren Antrag an

Gemeinde Fichtenau
Jochen Trollmann
Hauptstraße 2
74579 Fichtenau-Wildenstein

E-Mail: j.trollmann(@)fichtenau.de

07962 892-10

 

 

Hilfe in Krisensituationen - schulpsychologische Beratung - 08.04.2020, 08:00 Uhr

Hilfe in Krisensituationen

Das Team der SchulpsychologInnen unterstützt alle am Schulleben Beteiligten Personen: Schüler und ihre Bezugspersonen, Lehrkräfte, Schulleitungen, Schulaufsicht sowie weitere Personen im Kontext Schule.

Sie bieten zu jeder psychologischen Frage im schulischen Bereich Hilfe zur Selbsthilfe an, d.h. sie unterstützen die Ratsuchenden bei der Lösung ihrer Probleme.

Alle Beratungsgespräche unterliegen der Schweigepflicht und sind kostenfrei.

Ist im Kontext einer telefonischen Beratung ein persönliches Gespräch an der Schulpsychologischen Beratungsstelle angezeigt, so wird dies voraussichtlich mit Beginn des Unterrichtsbetriebes möglich sein.

Die für den Landkreis zuständige

Schulpsychologische Beratungsstelle Künzelsau
ist montags bis donnerstags von 9 - 15 Uhr und freitags von 9 -13 Uhr erreichbar:

Schulpsychologische Beratungsstelle Künzelsau
Landkreise Schwäbisch Hall und Hohenloheland
07940 9307940
poststelle.spbs-kuen(@)zsl-rs-gd.kv.bwl.de

Ihr Team der Schulpsychologischen Beratungsstelle Künzelsau.

Weitere Information der Christoph-von-Pfeil-Schule

Termine zur Schulanmeldung
Die für diese Woche (18. und 19.03.2020) vorgesehenen Schulanmeldungstermine werden auf den Zeitraum nach Ostern verschoben. Genaue Termine wird die Schule rechtzeitig bekannt geben.

Schulfest am 16.05.2020
Das für 16.05.2020 geplante Schulfest wird auf einen späteren Termin verschoben.

Hinweise des Kultusministeriums zur Schulschließung - 15.03.2020, 7:35 Uhr