Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Rathaus & Service
Rathaus & Service
Rathaus & Service
Rathaus & Service
Rathaus & Service
Rathaus & Service
Rathaus & Service
Rathaus & Service
Rathaus & Service
Rathaus & Service
Rathaus & Service
Rathaus & Service
Rathaus & Service
Rathaus & Service
Rathaus & Service
Rathaus & Service

Volltextsuche

Beratungsmobil der Polizei berät in Wildenstein

Artikel vom 22.11.2016

Ungebetene Gäste fernhalten

Rainer Groß und Armin Knorr, beide Kriminalhauptkomissare der Beratungsstellen Ansbach und Schwäbisch Hall standen am Dienstag, 22. November 2016 vor dem Rathaus in Wildenstein interessierten Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort. Alles rund um das Thema "Sicheres wohnen - Einbruchschutz" konnte erfragt und dank des mitgebrachten Info-Mobils auch gesehen und in die Hand genommen werden. 


Gerade in der dunklen Jahrszeit steigen Wohnungseinbrüche an. Im Landkreis Schwäbisch Hall gab es 2015 insgesamt 118 Einbrüche.

Kontakt
Polizeipräsidium Aalen
Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle
Außenstelle
Im Lehen 1
74523 Schwäbisch Hall
0791 400-325

_______________
22.11.2016

Bürgermeisterin Anja Wagemann lässt sich von Armin Knorr beraten
Bürgermeisterin Anja Wagemann lässt sich von Armin Knorr beraten
Guten Nachfrage über den Tag verteilt am Info-Mobil der Polizei
Guten Nachfrage über den Tag verteilt am Info-Mobil der Polizei
Wie müssen die Beschläge an sicheren Türen aussehen? weiß Rainer Groß
Wie müssen die Beschläge an sicheren Türen aussehen? weiß Rainer Groß