Fichtenau (Druckversion)
Artikel vom 10.07.2019

Jahresendabrechnung Wasser- und Abwassergebühren - Zählerstandserfassung 2019

In Kürze werden wir die Zählerstandserfassung für die Jahresendabrechnung durchführen. Da die Gemeinde Fichtenau zum 01.01.2020 auf das Neue Kommunale Haushalts- und Rechnungswesen (NKHR) umstellen wird, passiert dies schon früher als sonst.

Auch in diesem Jahr werden wir mit unserem Service Center zusammenarbeiten. Grundstückseigentümer, die von unserem Service Center per E-Mail informiert wurden, können ab diesem Zeitpunkt ihren Zählerstand über die angegebenen Möglichkeiten mitteilen.

Falls Sie während des angegebenen Zeitraums Ihren Zählerstand nicht ablesen und mitteilen können (weil Sie z.B. im Urlaub sind), notieren Sie sich bitte vorab Ihren Zählerstand und das Ablesedatum und teilen diese Daten mit. Der Verbrauch bis zur Jahresendabrechnung wird dann möglichst genau hochgerechnet.

Für Zählerstände, die auf diesem Wege nicht erfasst wurden, werden in Kürze Ablesekarten verschickt.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit
Ihre Gemeinde Fichtenau

http://www.fichtenau.de/index.php?id=45&no_cache=1