Fichtenau (Druckversion)

Testzentrum Matzenbach

Artikel vom 10.05.2021

Corona-Testzentrum in Matzenbach bis Ende Mai

Laut der Teststrategie des Landes Baden-Württemberg kann sich jeder Bürger freiwillig und kostenlos einmal pro Woche auf Corona testen lassen. Die Gemeinde Fichtenau hat dazu in der Turn- und Festhalle in Matzenbach ein Testzentrum eingerichtet.

Testzentrum in Matzenbach

Die Termine im Mai sind fast täglich.

Die Terminübersicht finden Sie bei der Online-Terminreservierung.

Turn- und Festhalle
Am Sportzentrum
Fichtenau-Matzenbach.

Zur Online-Terminreservierung

Telefonische Terminreservierung bei der Gemeinde 07962 892-0

Dürfen Kinder alleine zum Test?
Kinder, die sich auf das Coronavirus testen lassen wollen, benötigen eine Einverständniserklärung der Eltern. Natürlich dürfen Eltern ihre Kinder zum Test begleiten.

Wer kann zum Test kommen?
Das kostenlose Testangebot richtet sich an alle Bürger*innen.
Personen, die bereits Krankheitsanzeichen haben, sollen sich bitte beim Hausarzt testen lassen.

Wie laufen die Tests in der Halle ab?
Die zu testenden Personen müssen eine medizinische Maske tragen und sich am Eingang die Hände desinfizieren. Es wird ein Einbahnverkehr in der Halle eingerichtet. Am Eingang erhalten die zu testenden Personen ein Formular, das sie mit den Kontaktdaten und ihrer Erreichbarkeit ausfüllen müssen. Im Bürgersaal erfolgt dann der Abstrich. Jede zu testende Person bekommt eine Ablaufnummer. Es wird ein Wartebereich eingerichtet. Dort können die Personen auf das Ergebnis warten.

Wie lange wird getestet?
Das kostenlose Angebot ist zuerst bis zum 27. Mai befristet.

 

Weitere Testzentren im Landkreis Schwäbisch Hall finden Sie hier>

http://www.fichtenau.de/index.php?id=45&no_cache=1